Samstag 21. Sep. 2019 (Flyer als PDF)

Ab 11:00 Uhr (bis open end)

11:00-18:00 Uhr

  • Markstände vor der Kirche auf der Jeninserstrasse
  • Offene Ateliers bei den Malanser Künstlern
  • Kinderhort auf dem oberen Pausenplatz des Oberstufenschulhauses (Kinder ab 3 Jahren, CHF 5.-/2 Std./Kind, Richtlinien)

12:00-17:00 Uhr

Vergleichsdegustation im Gang des Oberstufenschulhauses
13:30-14:30 Winzer persönlich anwesend

12:00-18:00 Uhr

Präsentation von Fotos früherer Herbst- und Weinfeste (Rathaus)

14:00/15:00/16:00 Uhr (je eine halbe Stunde)

Reformierte Kirche
Kirche singt und swingt mit tag5 a cappella. Dynamisch, virtuos und stets mit einer Prise Humor präsentieren die fünf Bündner Männer eine Vielfalt von Musikstilen.
Eintritt frei

14:00/16:00 Uhr

Tanzschule Balleo, Chur, auf dem Dorfplatz
Reigentanz unter der Leitung von Laura Jaeggi

18:00-19:00 Uhr

Reformierte Kirche
Zephyr Combo - Le Bal des Vents
Aus allen Himmelsrichtungen treffen sich die Winde zu einem wirbelnden Tanz. Geschichte und Klänge aus verschiedensten Ecken der Welt kreiseln umeinander und vermischen sich, manchmal zu milder Sommerbrise, dann zu zügellosem Sturm. Zephyr Combo verspricht einen Chansonabend voller Energie, Poesie und Humor, untermalt mit virtuosen Folk-, Latin- und Zigeunerklängen.
Konzert offeriert vom Verein Kultur Herrschaft / Kollekte

Anreise

Weinliebhaber fahren mit dem öffentliche Verkehr! (Fahrplan als PDF)

In der Bündner Herrschaft 11:15 - 03:45 Uhr

Ab Maienfeld Bahnhof Extrabus im Halbstundentakt via Jenins nach Malans und retour.
Abfahrten ab Maienfeld Bahnhof jeweils um xx:15 / xx:45 Uhr
Abfahrten ab Malans Postplatz, jeweils um xx:25 / xx:55 Uhr

Ab Landquart

Tagsüber Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel gem. Fahrplan.

Extra-Shuttlebus 20:30 - 03:30 Uhr alle 20 Minuten ab Bushaltestelle Malans, Bahnhof, bis Landquart und retour.
Abfahrten ab Malans, Bahnhof, jeweils um xx:10 / xx:30 / xx:50 Uhr
Abfahrten ab Landquart, Bahnhof, jeweils um xx:20 / xx:40 / xx:00 Uhr

Die Anschlüsse nach Fläsch und Bad Ragaz sind gewährleistet.

Parkplätze: Es stehen beim Dorfeingang (Beschilderung) nur beschränkt Parkplätze zur Verfügung.